Kundenmonitor®

Kundenmonitor Deutschland 2021

 

Verbraucher:innen verlagern Kaufentscheidungen zunehmend nach Hause – wirkungsvolle Onlineservices und effiziente Filialprozesse als klare Erfolgsfaktoren für Kundenloyalität

Kundenmonitor® Deutschland 2021

München, 09.09.2021. Das Verbraucherverhalten hat sich durch die pandemiebedingten Einschränkungen bei Einzelhändlern und Dienstleistern sowie dem damit einhergehenden Digitalisierungsschub von Unternehmen nachhaltig verändert. Viele Unternehmen halten bei ihrer Qualitäts- und Vertriebsoptimierung noch an der traditionellen Customer Journey mit einer starken Ausrichtung auf persönliche Filialbesuche fest. Verbraucher:innen treffen Kaufentscheidungen jedoch häufiger auf Basis vorheriger Informations- und Vergleichsprozesse bis hin zur kompletten Kompensation des Vor-Ort-Besuchs durch Onlinekontakte und -käufe. Im Kundenmonitor Deutschland 2021 laufen insbesondere Unternehmen als Champions ins Ziel, die ihre digitale Kompetenz zügig ausgebaut haben. Sie richten ihre Leistungsprozesse auf wirkungsvolle Onlineinformationen und -services sowie für Kunden effiziente Filialprozesse aus und verzahnen sie geschickt miteinander.

 

 

Kundenmonitor® Deutschland 2021 Digitales Profil der Verbraucher

 

Kundenmonitor® Deutschland 2021 Globalzufriedenheitsranking

Ziel und Kennzahlen der Studie

Interesse an mehr Detailergebnissen?

Service Insights:
Detailauswertungen zu einzelnen Fragen finden Sie in unseren Service Insights.

Serviceprofile:
Möchten Sie detailliertere Informationen zu Ergebnissen Ihrer Branche im Kundenmonitor? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Serviceprofile!

Kundenmonitor Ergebniswelt

Ergebniswelt:
Registrierte Nutzer erhalten noch mehr Einblick, zum Beispiel in die länderübergreifenden Benchmarkingkennziffern. Melden Sie sich kostenlos und unverbindlich an und entdecken Sie den vollen Umfang der Kundenmonitor Ergebniswelt!